Tel: 02202 964 88 74

info@ag-zukunft.de

Haftnotizen werden zu fast 90 Prozent teuer am POS gekauft. Schnell im Griff, flugs beschrieben und (fast) überall haftbar sind die handlichen Klebezettel begehrt wie eh und je. Als Werbebotschafter sind sie also hochwillkommen bei jeder Zielgruppe – ob BtoB oder BtoC. Haftnotizen bieten somit noch viel Potential, das es zu aktivieren gilt.

 

Schließlich ist ihr Einsatzradius umfassend: Büro, Küche, Hobbykeller, unterwegs als Spickzettel im Timer oder als kreatives Medium.

 

Individualisierbar bis ins Detail

 

Haftnotizen residieren ähnlich wie Kalender und Notizbücher nach wie vor in der Spitzengruppe der beliebtesten Werbeartikel.

 

Ihre Funktion als Reminder macht sie auch zu aufmerksamkeits-starken Werbebotschaftern, individualisierbar bis ins Detail. Ob ausgefallene Form, Größe,

 Farbgebung, Brandings, haptische Specials, Bedruckung mit Eyecatchermotiven, Verpackung – die Gestaltung von Haftnotizen ist so flexibel wie ihr Einsatz.

 

Das Werbepotential
von Haftnotizen

 

Nützliche Printmedien wie Haftnotizen verfügen über ein außergewöhnliches Kommunikationspotential. Als Werbebotschafter schreiben sie auch weiterhin Erfolgsgeschichten, denn sie erfüllen per se die Schlüsselkriterien für erfolgreiche Kommunikation: Relevanz für den Empfänger, die zugleich positive Emotion weckt.

 

Das bedingt sowohl hohe Aufmerksamkeits- als auch Sympathiewerte. Zugleich kommuniziert die sinnvolle Gabe spürbare Wertschätzung für ihren Empfänger, was wiederum Vertrauen stiftet und die Glaubwürdigkeit der mit transpor-tieren Werbebotschaften erhöht.

 

 

Unvergleichliche Recall-Quoten

 

Ihre Wirkung reicht weit über den Moment hinaus. Kalender, Notizbücher und auch Haftnotizen schüren bleibendes Interesse, denn sie sind täglich im Blick, werden immer wieder genutzt. Dabei prägt sich auch der Absender tief ein. Wir erinnern an die sensationellen Recall-Quoten von Werbeartikeln, die bei 78 Prozent liegen und alle anderen Medien mit großem Abstand überrunden.

 

Fazit: Werbung, die als Geschenk empfunden wird – mehr geht nicht. Obwohl – eine persönliche Übergabe könnte die Dosis der Glückshormone bei Empfang noch erhöhen.

 

Interessiert an nützlichen Printmedien im Dienste Ihrer Werbekommunikation? Ausgewiesene Spezialisten finden Sie hier.

 

Autor: Richard Kastner

 

 

Erfahren Sie mehr:

Copyright © 2018 AG ZUKUNFT    [Impressum]