Tel: 02202 964 88 74

info@ag-zukunft.de

Das tägliche Werberauschen hat Dimensionen angenommen, die keiner von uns zu verarbeiten vermag. TV-Spots, Internetbanner, SPAM-Mails, Werbepost, Promoter in der Fußgängerzone, Guerilla-Kampagnen: Es gibt kaum einen Ort, an dem wir uns vor der Flut verstecken können.

 

Als Reaktion auf diese täglichen Massen hat sich bei vielen Empfängern eine Werbereaktanz eingestellt, die es immer schwieriger macht, Werbebotschaften an den Mann oder die Frau zu bringen. Vieles wird schlicht ignoriert, sofern es überhaupt in den engen Kreis der Wahrnehmung dringt.

 

Glaubwürdigkeit entscheidet

 

Die Herausforderung, Aufmerksamkeit zu erwecken, ist im 21. Jahrhundert also trotz Social Media keine leichtere geworden, sondern im Gegenteil: Wer heute im Rampenlicht stehen möchte, braucht einen außergewöhnlich guten, individuellen Einfall, eine zündende Idee – oder?

 

Individuelle Wandkalender gehören zu den ältesten Werbeartikeln der Welt, werden aber nach wie vor millionenfach

 

 

 verkauft. Die Gründe dafür liegen im wahrsten Sinne des Wortes auf der Hand: Nicht nur, dass ein Kalender ein sehr langlebiges Geschenk ist, da er meist mindestens zwölf Monate begutachtet wird – und zwar täglich.

 

Sinnliche Erlebbarkeit

 

Vielmehr hat auch die moderne Gehirn- und Sinnesforschung den Fokus wieder auf haptische Werbepower gelenkt, denn Botschaften, die nicht nur visuell, sondern auch haptisch erlebbar sind, vermitteln nicht nur eine höhere Glaubwürdigkeit, sondern sie prägen sich auch besser ein.

 

Grundsätzlich gilt: Je nützlicher, ansprechender und dauerhafter im Gebrauch ein gegenständlicher Werbeträger ist, desto positiver und besser die Erinnerung an den Absender. Hier punkten gerade individualisierte Wandkalender wie sonst kaum ein Werbeartikel, denn sie werden über einen langen Zeitraum hinweg benutzt.

 

Individuelle Wandkalender mit hohem Nutzwert

 

Besonders viele Dimensionen der Werbewirkung entfaltet ein individueller Wandkalender vor

 

allem dann, wenn er stimmig in ein wohldurchdachtes Kommunikationskonzept eingebettet ist und nachhaltig auf die Corporate Identity des werbenden Unternehmens einzahlt.

 

Diese Herausforderung ist eine Spezialität unseres AG Zukunft-Mitgliedes WALTER Medien GmbH, also eines Traditionsunterneh-mens, das 1949 als Druckhaus gegründet wurde und heute als vielseitiger Kommunikations- und Mediendienstleister auftritt.

 

So verbindet das Unternehmen modernste Produktionsverfahren mit traditionsreichen Werten, wie Kundenorientierung, Qualität und setzt gleichzeitig einen hohen Maßstab an die Nachhaltigkeit. Für manche Vorhaben braucht es eine zündende Idee – für andere die nötige, jahrzehntelange Erfahrung.

 

 

Autor: Richard Kastner

 

 

Erfahren Sie mehr:

Copyright © 2018 AG ZUKUNFT    [Impressum]